Wir machen den Weg Frei! - Der einst so starke Slogan der Volksbank Dill eG wirkt wie Hohn, bedenkt man die jüngste Entscheidung des Vorstandes, 6 Filialen zu schließen.

Darunter fällt neben Arborn, Offdilln, Eisemroth, Oberscheld und Donsbach auch unsere Filiale in Nanzenbach, die zum 31.10.2016 geschlossen wird - kurz nach dem Weltspartag am 28. Oktober.

Die Menschen - Die Region - Die Bank verlässt die Landbevölkerung und bietet künftig an, Bargeld zu den Kunden bringen zu lassen. Es sei eine Entwicklung die dem Onlinebanking und der Selbstbedienungsmentalität geschuldet sei. Letzteres ist zumindest in Nanzenbach nicht möglich gewesen.

Mit diesem Beschluss steht fest, dass es bald keinen Sitz eines Geldinstitut in Nanzenbach geben wird. Vor allem für ältere Menschen eine ungewohnte Situation.

Quelle: www.mittelhessen.de 24.06.2016