Am 3. Juni ist es so weit: 10 Hobbymannschaften, bestehend aus 4 Feldspielern und einem Torwart, werden beim Mitternachtsturnier um den Pokal der Nanzenbacher Dormeisterschaft spielen. Aufgeteilt sind die Mannschaften in 2 Gruppen, die in 20 Spielen über je 12 Minuten gegeneinander antreten. Der dritte Platz wird im 7-Meter-Schießen ermittelt, bevor es in der letzten Stunde des Tages im Endspiel heiß her geht.

Die Gruppenaufteilung ist wie folgt:

Gruppe 1

  • Holzwürmer
  • Alte Herren Nanzenbach/Eibach
  • 4:0
  • 3,8 im Schatten
  • Die Maschine

 

Gruppe 2

  • Wagner Clan
  • Blokscha's Keller
  • Goldbach Metzger
  • Persischer Golf
  • Dynamo Tresen

2015 06 03 fsv dorfmeisterschaft plakat