Es ist schon eine lange Tradition, dass die Feuerwehr den Nikolaus durch Nanzenbach begleitet. So war es auch am vergangenen Samstag. Rund 40 Kinder konnten sich in diesem Jahr über den Besuch des bärtigen Mannes und seinem Knecht "Ruprecht" freuen - sofern sie denn über das Jahr hinweg brav gewesen sind. Anderenfalls gibt es statt Geschenken auch mal die Rute oder die Kinder werden in den Sack gesteckt.

Ein schöner Brauch, den auch ich noch aus meiner Kindheit kenne. Ich wünsche mir, dass er noch viele Jahre beibehalten wird.

2014-12-06-nikolaus-feuerwehr-uli-horch

Bild: Uli Horch, Knecht Ruprecht: Tobias Ross, Nikolaus: Lukas Nickel