Der Heimatverein Nanzenbach e. V. lädt vom 10. bis 12. Oktober 2014 zu den 22. Heimat- und Kulturtagen im DGH Nanzenbach ein.

 

Freitag, 10. 10. 20:00 Uhr - Deutschlands einziges Einfrautheater

2014-10-10-brigitte-koischwitz-heimattageDie Schauspielerin, Malerin und Autorin Brigittte Koischwitz unterhält ihr Publikum unter dem Motto „Die Kunst der guten Gedanken".
Eintrittskarten sind zum Preis von 5 Euro im Vorverkauf bei Bärbel Hartmann, Tel. 3 47 31, Margret Boldt, Tel. 3 58 56 oder Heidrun Herrmann, Tel. 3 52 39 und an der Abendkasse erhältlich.

 

Samstag, 11. 10. 14:30 Uhr - Waffelsamstag

Im „Herbstcafe'" gibt es Waffeln in vielen leckeren Variationen

 

Sonntag, 12. 10. 12:00 Uhr - „Esse wej froijer"

Das „goure Geschirr" auf weißen Damasttischdecken, ganz so wie es früher zu besonderen Anlässen üblich war, dazu zwei schmackhafte Menüs zur Auswahl.

❑ Rinderrouladen
❑ Serviettenknödel und
❑ Rotkraut.
    15,00 Euro

 

❑ Kassler v. Kamm
❑ Salzkartoffeln und
❑ Blumenkohl
     13,00 Euro

Vorher Suppe, zum Abschluss Nachtisch. Die Beilagen können frei gewählt werden. Getränke werden extra berechnet, Kaffee und Kuchen auf Spendenbasis

Anmeldungen zum Essen bitte bis zum 30.09.2014 an Bärbel Hartmann, Tel. 3 47 31, Margret Boldt, Tel. 3 58 56 oder Heidrun Herrmann, Tel. 3 52 39 [Download Anmledeformular, PDF]
Nach einer kleinen Pause, die auch für Gesellschaftsspiele oder einfach für gute Gespräche genutzt werden kann, gibt es ab

 

Sonntag, 12. 10. 14:30 Uhr - Kaffee und Kuchen

wie auch kalte und warme Getränke, zu denen Jedermann eingeladen ist.

 

Der Vorstand des Heimatvereins wünscht sich viele Besucher bei den angebotenen Veranstaltungen.